mein 15 x 70 TS Fernglas  !         ZURÜCK
Mein Anfängerfernglas von Teleskop-Service.
Sammelt enorm viel Licht - 70 mm Linsen - 100 x bloßes Auge !
Vergrößerung 15 fach das gibt 4,67 mm Austrittspupille - sehr gut für astronomische Beobachtung
Falls einem Astronomie nicht mehr so zusagt - kann man damit immer noch Natur beobachten......
Nur ohne Stativ ist bei 15 fach nix mehr. Zu diesen Ferngläsern gibt es als Zubehör einen Winkelhalter.
Ich habe damit aber trotzdem meine meisten Messier "Erstauffindungen" gemacht - freihändig -
kurz suchen und dann mit dem Telrad den Dob in die selbe Richtung - hat  funktioniert!
Eine drehbare Sternkarte gehört auf jeden Fall dazu - hier die KOSMOS Karte.
Also Leute STERNKARTE - FELDSTECHER - STATIV
raus auf den Beobachtungsplatz und los geht´s !

Oh - Noch was:

Diese Chinagläser sind nicht sonderlich justierstabil. Oft gibt es Doppelbilder, die jedoch ganz leicht korrigiert werden können. Einfach den Mond einstellen und an der hier gezeigten Schraube so weit verstellen bis es wieder passt!
Ich hab mir dann Anfang 2008 noch den 20x70er dazu gekauft. Dieses Fernglas ist aber wirklich nur mehr für das Stativ geeignet - dh. verkauft September 2009
ZURÜCK