ASTRO FOTO

GALERIE

 

 

Zurück

Sh2-241

vdB 65

 

 

 

NGC 1624

mit Sh2-212

und Sh2-211

NGC 2403

vdB 15

Sh2-204

Sh2-173, Mayer 1 und NGC 103

Zwerggalaxien

NGC 147

und

NGC 185

Messier 13

Großer

Herkules-Kugelsternhaufen

NGC 7789

Caroline´s Rose

Sh2-261

Lower´s Nebel

Messier 97

Eulennebel

Andromeda Galaxie

ST23 - Pazmino´s Cluster

NGC 6914

NGC 281

Sh2-80 Merill´s Star

IC 4954

Stock 10

NGC 6702/3

Sh2-242

M101

Juchert 9

Berkeley 18

LBN 640

NGC7497-MBM54

NGC 6819

NGC 225

NGC 6791

Simeiz 57

M35 und NGC 2158

Hickson 68

IC 63

IC 405

IC 417

IC 5070

der Pelikannebel

M 5

Stephans Quintett

NGC 7317,

NGC 7318A und B,

NGC 7319

und NGC 7320

NGC 7635

M 92

M 85

Cocoon Nebel IC5146

NGC 2174/5

NGC 5907

NGC 7479

M 34

vdB158

M 33

´

M 3

M 100

´

Medusanebel

M 64

´

M 109

Cocoongalaxie

´

M 48

M 44

´

M 67

M 105

´

IC443 Quallennebel

NGC 4565

´

M 51

M 63

´

M 108 und Eulennebel M 97

M 106

NGC 2024,2023, B 33,

IC434

Messier 78

Reflexionsnebel im

Sternbild Orion

IC 342

M 74

IC 417

Sh2-170

IIC 405

Melotte 15

Komet 103/P Hartley 2

Perseus Galaxienhaufen

NGC 7331 und

Stephans Quintett

NGC 7635 und M52

LDN 673

M 45 Plejaden

NGC 7293 der Helixnebell

M20-Trifidnebel

Sh2-157

NGC 654 und NGC 663

M 27

Barnard 143

NGC 6946 und NGC 6939

NGC 7000 Teilaufnahme

M10

  M16

M12

  M 11

VirgoGalaxienhaufen

M 101 Pinwheel Galaxie

M 51

M13

IC 446-447

M65, 66, NGC 3628

NGC 2244

M 37

NGC 7789

NGC 1528

NGC 884 & 869

 

M1

NGC 7023

 

NGC 654 und VDB 6

LDN 1331,1336

NGC 7380

 

Californianebel

NGC 1499

Aspectwerte 4! 

Leider die FWHM Werte bei 4,0"

M31 unsere Nachbargalaxie

Der Cirrusnebel

Supernovarest

Sommerhighlight

aller Hobbyastronomen

IC 5146

4 Nächte lang hab ich an

diesem Objekt getestet

Fazit - FWHM Werte 

um 5,0" machen mir 

Kopfzerbrechen

 

IC 1396

Der Elefantenrüssel

im Sternbild Kepheus

25. Mai 2009

ein Versuch mit dem

H-Alpha Filter

der Crescentnebel 

im Schwan

 

22. Mai 2009

NGC 6888

Crescentnebel 

in Farbe

17. Mai 2009

Messier 5

Kugelsternhaufen

im Kopf der Schlange

Serpens caput

 

 

M 13

23. Mai 2009

21. März 2009

Kugelsternhaufen M3

nach fast 3 Monaten Wolken gab es wieder clear sky!

 

 

 

1. Mai 2009

M92 im Herkules

bei Mond

3. Jänner 2009

der Fuhrmann Sternhaufen M38 mit NGC 1907

Astrofoto-Versuche mit dem Orion 8 Zoll Newton

 

28.Dezember 2008

M 35 und NGC 2158 im Sternbild Auriga 

ein weiteres Bild mit dem Pentax Refraktor

 

26. und 28. Dezember 2008M 45 die Plejaden  mit vielen Schwierigkeiten

 

27. 12. 2008 

eine Schönwetterphase genau zu den Weihnachtsferien

hier der Quallennebel IC443

 

24. Dezember 2008 

pünktlich zum Weihnachtsabend

der "christmas tree cluster" NGC 2264

 

23. Dezember 2008 

der "flaming star Nebel" bei optimalen Bedingungen 

 

20. Dezember 2008 von 0:00 bis 2:00 Uhr früh gibt es clear sky

first light Astrokamera - QHY 8

M81 und M82 mit viel Feld im Pentax 75 SDHF

 

27. November 2008

M52 und der Bubble Nebel 

 

23. November 2008

Perseus Galaxienhaufen 

 

8. November 2008

NGC 457 der "Eulenhaufen" im Sternbild Cassiopeia

 

26. Oktober 2008

Messier 103 "Little Christmas Tree"

offener Sternhaufen in der Cassiopea

links noch der Haufen mit der Bezeichnung "Trumpler 1"

 

20. und 23. Oktober 2008 

Galaxie M 33,

 

17.Oktober 2008 eigentlich mögen Astrofotografen den Mond nicht unser Erdtrabant überstrahlt gnadenlos die meisten "deep sky Objekte"der Doppelsternhaufen h & chi perseussollte aber kein Problem sein

 

4. und 5.Oktober 2008 

noch einmal NGC 281 

diesmal mit dem 8 Zoll Newton mit 900mm Brennweite

 

29. August 2008

Cirrusnebel aufgenommem auf der Hochalpenstraße

 

21. und 22. August 2008

ein Kompromiss bei mag 4,5 und Mond

"NGC 6960 der Sturmvogel" ein Supernova Überrest im Schwan

 

9.Mai 2008

M51 die Whirlpool Galaxie

Aufnahme mit dem 8 Zoll f 4,5 Newton

 

27. Februar 2008 Trotz Wolkendurchzugs versuche ich mich am großen Orionnebel.

Die meisten Probleme beschert mir noch immer die richtige Farbgewichtung meiner Bilder.Hier habe ich zusätzlich mit "dazu gerechneten" Spikes experimentiert.

 

26. Februar 2008 einige extrem milde Tage bescheren mir das Vergnügen der, für einen Frühpendler, optimalen Aufnahmezeit von 19:00 bis 22:00 Uhr bei milden 8 Grad plus. Der Pferdekopfnebel liegt ca. 1500 Lichtjahre entfernt und befindet sich unterhalb des Oriongürtelsterns Alnitak.

 

M45 Plejaden vom 1.November 2007  

17.Oktober 2007- die große Andromedagalxie 

mit dem Pentax 75 SDHF Refraktor

 

15. März 2007

erstes deep-sky Bild mit der G11 - M42 und running man

 

6.März 2008

Bis 22:00 Uhr ist es klar, genug für 70 min Belichtung und 50min Darks. Diesmal zeigt der Rosettennebel viel mehr Schärfe als am 10. Februar. 

Die Einzelbilder habe ich wie gewohnt im CCD-Stack übereinandergelegt. Die Bildbearbeitung hat ein neues Werkzeug - den "gradient X terminator" von Russell Croman. Damit habe ich gleich von Anfang ein sehr gutes Ergebnis erhalten.

Die Aufnahmen vom 5. und 6. März habe ich komplett von der "warmen Stube" aus gemacht. Einfach ein kleines Loch in die Holzwand der beheizten Gartenhütte, alle 4 Kabel durchgeführt und fertig!