M 51 die Whirlpool-Galaxie im Sternbild Canes Venatici - Jagdhunde

rechts davon IC 4263, NGC 5169, NGC 5173

M 51 am 9.Mai 2008, Orion - UK Newton 8" f 4,5, Canon EOS 300 Da, IDAS-LPS Filter, Baader Komacorr, 16 x 10min bei ISO 800, 8 x 10min darks, Guiding Pentax 75 SDHF 2-fach Barlow, Orion US Starshoot , Bildbearbeitung mit CCD-Stack und  Photoshop,

Nun, an diesem Abend bin draufgekommen wieso mein shoestring GPUSB Adapter kaputt geworden ist. Ich hab irgendwann ein längeres Guiding- Kabel verwendet, leider hab ich nicht gesehen das dieses Kabel nur 4 Litzen statt der bei ST-4 Guiding - Buchsen benötigten 6 hatte. Somit hab ich die RA minus guiding - Befehle ins Leere geschossen und den Adapter vermutlich dadurch zerstört. Wie gesagt in dieser Nacht, ja da habe ich mir Opas Lesebrille geliehen und die Miserie erkannt.  Durch solche Fehler verpasst man dann leider eine Menge "Fototermine", ich bin echt sauer. Aber was soll´s, den M51 habe ich dann von 24:00 Uhr bis zum Morgengrauen mit dem neuen shoestring "gebastelt". Natürlich habe ich einen kleinen guiding - Fehler, man möge mir das, nach all dem Ärger verzeihen.

Übrigens, diese Galaxie ist ca. 31 Millionen Lichtjahre entfernt. Was sollen da schon meine Adaptersorgen dagegen sein...

Hier noch der Aufbau meiner Teleskope. Man beachte die "Sternwarte" im Grünen!